Startseite / Informationen für Ärzte / Neue Richtlinien für die Ausstellung einer AU

Neue Richtlinien für die Ausstellung einer AU

Bislang  durften Vertragsärzte in Ausnahmefällen eine AU lediglich 2 Tag rückdatieren. Das wurde jetzt geändert.  Um eine Notfallversorgung (rückwirkend) zum Beispiel über das Wochenende zu bescheinigen, kann jetzt bis zu 3 Tagen rückwirkend bescheinigt werden. Die neue Frist ist ab dem 4.3.16 gültig.

Rezept

Mehr Informationen auf der Seite der KVBW: http://www.kvbawue.de/kvbw/aktuelles/news-artikel/news/au-bescheinigung-aerzte-duerfen-jetzt-bis-zu-drei-tage-rueckdatieren/?tx_news_pi1%5bcontroller%5d=News&tx_news_pi1%5baction%5d=detail&cHash=e7b2f2f5906f9b28005b3b2b804c8299

Über Kristijan Lukic

Auch Interessant

VoIP („Voice over Internet Protocol“) Telefonie löst analoge Telefonie ab

Das Festnetz in seiner bisherigen Form wird in Deutschland bald Geschichte sein. Die Telekom will ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.