Startseite / Informationen für Ärzte / Neue Richtlinien für die Ausstellung einer AU

Neue Richtlinien für die Ausstellung einer AU

Bislang  durften Vertragsärzte in Ausnahmefällen eine AU lediglich 2 Tag rückdatieren. Das wurde jetzt geändert.  Um eine Notfallversorgung (rückwirkend) zum Beispiel über das Wochenende zu bescheinigen, kann jetzt bis zu 3 Tagen rückwirkend bescheinigt werden. Die neue Frist ist ab dem 4.3.16 gültig.

Rezept

Mehr Informationen auf der Seite der KVBW: http://www.kvbawue.de/kvbw/aktuelles/news-artikel/news/au-bescheinigung-aerzte-duerfen-jetzt-bis-zu-drei-tage-rueckdatieren/?tx_news_pi1%5bcontroller%5d=News&tx_news_pi1%5baction%5d=detail&cHash=e7b2f2f5906f9b28005b3b2b804c8299

Über Kristijan Lukic

Auch Interessant

Warum sind Updates wichtig?

Jeder kennt das, man kommt morgens an seinen Arbeitsplatz, die Ampeln wollen einfach nicht grün ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.