Startseite / Unternehmensnews / Erfolgreicher Messeauftritt auf der conhIT in Berlin

Erfolgreicher Messeauftritt auf der conhIT in Berlin

Bei der conhIT, der IT-Healthcare-Messe in Berlin, trafen sich die größten Macher der Digitalisierung im Gesundheitswesen. Der Branchentreff unter dem diesjährigen Motto „conhIT 2018 – Transforming Healthcare“ lockte rund 10.000 Besucher aus aller Welt. Themen wie moderne IT für verbesserte medizinische Versorgung und digitale Entwicklungen im Gesundheitswesen standen auf der Agenda.

BS software development war dieses Jahr zum ersten Mal mit dabei – mit überwältigender Resonanz. „Die conhIT war für uns sehr erfolgreich“, freut sich der Geschäftsführer Jürgen Bucher. Das Unternehmen präsentierte dem Fachpublikum Kommunikationslösungen, die die verschiedenen Akteure im Gesundheitswesen miteinander vernetzen. Da diese Lösungen vielseitig einsetzbar und äußerst flexibel sind, zogen sie Laborärzte, Klinik-IT-Leiter sowie Softwareentwickler an den Stand.

In Live-Vorführungen konnten interessierte Besucher spannende Einblicke in die  Programme erhalten. Das Unternehmen konnte mit vielzähligen Interessenten sprechen, internationale Kontakte knüpfen und einige potentielle Kooperationspartner gewinnen.

Ein weiteres Highlight am Messestand von BS software development war der humanoide Roboter „Pepper“. Ob er Saxophon spielte oder Witze erzählte – der Besuchermagnet sorgte für große Menschentrauben und viel Spaß. Wie man Pepper sinnvoll im Gesundheitssektor einsetzen kann, zeigte er selbst in einem Beispielszenario: In einem Krankenhaus kann er Besucher zu Abteilungen oder Patienten führen und so als Wegweiser fungieren.

Mit dabei waren zwei Schüler des Berta-von-Suttner-Gymnasiums Neu-Ulm, die Pepper programmiert hatten. BS software development bietet am Gymnasium eine Entwicklungs-AG an, in der die Schüler in den Bereich der Softwareentwicklung hinein schnuppern können. Dort lernen sie Grundlagen der Programmierung und können diese an Pepper testen. Das Know-how der Pepper-Programmierung war sehr gefragt und die Schüler konnten viele Kontakte knüpfen – eine große Chance für die beiden.

Über Kristijan Lukic

Auch Interessant

Entwicklungswochenende im Allgäu

Am Wochenende vom 24.03.2017 bis zum 26.03.2017 gab es für die BS software development GmbH ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.