Startseite / Informationen für Ärzte

Informationen für Ärzte

VoIP („Voice over Internet Protocol“) Telefonie löst analoge Telefonie ab

Das Festnetz in seiner bisherigen Form wird in Deutschland bald Geschichte sein. Die Telekom will in den kommenden Jahren alle ihre Anschlüsse auf die sogenannte IP-Technik umstellen. Anstelle der bisherigen analogen Telefon-Technik tritt VoIP („Voice over Internet Protocol“), also digitales Telefonieren über das Internet, ein. Welche Gründe die IP-Umstellung hat ...

mehr lesen »

Warum sind Updates wichtig?

Jeder kennt das, man kommt morgens an seinen Arbeitsplatz, die Ampeln wollen einfach nicht grün werden und so steht man gestresst kurz vor knapp an seinem Arbeitsplatz nur um nochmals warten zu müssen da der PC erst noch Updates installieren will. In Folge dessen werden Updates gerne aufgeschoben oder gar ...

mehr lesen »

Ärzte müssen BMP ausstellen können!

bereits seit dem 01.10.2016 hat jeder Patient, der drei oder mehr verordnete Medikamente gleichzeitig über einen längeren Zeitraum von mindestens vier Wochen einnimmt, Anspruch auf einen gedruckten Medikationsplan. Nach einer Übergangsfrist, in der auch bereits existierende Module für den Medikationsplan genutzt werden konnten, müssen ausgestellte Pläne seit dem 01.04.2017 die ...

mehr lesen »

Die Telematikinfrastruktur geht in Betrieb

Der Fahrplan für die digitale Vernetzung des deutschen Gesundheitswesens wurde bereits im Dezember 2015 mit Inkrafttreten des E-Health Gesetztes bestimmt. Nachdem die Testphase weitgehend abgeschlossen ist, die Zertifizierungen derzeit durchgeführt werden und eine Finanzierungsvereinbarung veröffentlicht wurde, soll zum 01.07.2017 die praktische Umsetzung mit der Einrichtung der Zugänge in den Praxen ...

mehr lesen »

Anwendertreffen ein voller Erfolg

Am 22.03.2017 fand in Neu-Ulm in einer besonderen Location das Anwendertreffen der Firma BS Bucher Systemlösungen GmbH & Co. KG statt. Erstmalig wurde eine solche Veranstaltung in einer so exklusiven Location durchgeführt. Die Teilnehmer und Referenten teilten sich den Präsentationsraum mit 2 Mercedes SL Cabrios und schauten bei der Präsentation auf ...

mehr lesen »

WLAN-Reichweite clever erhöhen

Ein Praxis-WLAN ist doppelt interessant: Es kann ein guter Zusatzservice für die Patienten sein. Es bietet aber auch Ärzten und MFA mehr Freiraum – etwa bei der Dokumentation. Doch was, wenn die Reichweite des kabellosen Web-Anschlusses nicht mitspielt? Sicheres WLAN im Wartezimmer Um sensible Praxisdaten zu schützen, sollte für Patienten ...

mehr lesen »

Medikationsplan

Vor einigen Wochen haben wir bereits über den neuen Medikationsplan berichtet und Ihnen Neuerungen diesbezüglich mitgeteilt. Heute stellen wir Ihnen den neuen Plan zum Download zur Verfügung. Diesen können Sie sich hier als PDF anschauen oder downloaden. MEDIKATIONSPLAN DOWNLOAD

mehr lesen »

Neues Formular 55: Chronikerbescheinigung

Ab dem 4. Quartal 2016 wird es einfacher einem chronisch kranken Patienten seine Chronikerbescheinigung für die Krankenkasse auszustellen. Diese Bescheinigung wird für die Zuzahlungsbefreieung bei der Krankenkasse benötigt. Das neue Formular Muster 55 wurde deutlich überarbeitet. Es ist übersichtlicher, die Ausfüllfelder wurden auf das Nötigste reduziert. Die behandlungsbedürtigen Dauerdiagnosen werden ...

mehr lesen »

Medikationsplan: KBV und Kassen einigen sich auf Vergütung

Quelle: http://www.kbv.de/html/1150_24560.php 22.09.2016 – Kurz vor Start des bundeseinheitlichen Medikationsplans am 1. Oktober haben KBV und GKV-Spitzenverband entscheidende Punkte geklärt. Damit steht die Höhe der Vergütung fest. Außerdem legten beide Seiten fest, in welchen Fällen Patienten einen Medikationsplan erhalten sollen. „Das Ausstellen der neuen Medikationspläne kann damit pünktlich beginnen“, sagte die ...

mehr lesen »